Datenschutzinformationen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich darüber, was mit Ihren Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie zur Uebermittlung von Informationen. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Waren- oder Dienstleistungsbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung im Kontaktformular oder zum Newsletter freiwillig mitteilen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst. Dabei handelt es sich vor allem um technische Daten die grundsätzlich bei jeder Verbindung mit einem Webserver, erfasst werden: (Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Internetbrowser, IP-Adresse, Betriebssystem, Land, Sprache)

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Datenerfolgt lediglich an von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzte Dienstleister wie zum Beispiel Post Finance, die Schweizerische Post oder andere mit dem Versand von bestellter Ware betraute Transportfirmen. Ein berechtigtes Interesse unsererseits besteht auch an der Weitergabe der Daten zum Zweck der Bereitstellung und Aufrechterhaltung der Funktionalitäten unserer Website an unseren Webhoster. Unsere Website wird auf Servern in der Schweiz gehostet.

Ihre Kreditkarteninformationen bei Zahlung mit Kreditkarte auf unserer Webseite, werden an Ihren Kreditkartenherausgeber und an den Kredikarten Acquirer weitergeleitet. Wir empfehlen, betreffend der Bearbeitung der Kreditkarteninformationen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung Ihres Kreditkartenherausgebers zu lesen.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Datenübertragung in Internet (Beispiel: Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestattet, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH, Berlin übermittelt. Die Firma ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Ihr ist es untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter oder per E.Mail.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst Google Analytics, welcher von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet Cookies-Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an den Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift eine IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum vor der Uebermittlung in die USA gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mit Hilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dann nicht gewährleistet ist, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterlagden und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Daten, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Website für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie diese nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass die Funktionalität der Website eingeschränkt sein kann.

Sitzungs-Cookies

Die Sitzungs-Cookies (Sessioncookies) werden nach dem Schliessen Ihres Browsers gelöscht.

Langzeit-Cookies

Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird somit automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

Wiederruf von Einwilligungen

Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Herausgabe, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte wenden Sie sich hierfür per E-Mail an unseren zuständigen Ansprechpartner für den Datenschutz, welcher im Impressum aufgeführt ist. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen können. Die Rechtmässigkeit der bis zum Wiederruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Wiederruf unberührt.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstösse, steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in Datenschutzrechtlichen Fragen ist der Datenschutzbeauftragte, indem unser Unternehmen Ihren Sitz hat.

 Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Wiederruf erteilter Einwilligungen, können Sie sich unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

4058 Basel, Mai 2018