Allgemeine Geschäftsbedingungen - Pet-Net nageronlineshop

1. Allgemeines
In unserem kundenfreundlichen Online-Heimtiershop können Sie bequem im Internet, rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen, tiergerechte Produkte für Kleinsäugetiere bestellen. Der Käufer schliesst mit nageronlineshop unter Anerkennung der nachfolgenden Geschäftsbedingungen einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag ab und akzeptiert diese AGB ausdrücklich mit einem Klick auf den entsprechenden Button. Ohne diese Anerkennung, bzw. Zustimmung zu den AGB, ist es technisch nicht möglich, etwas zu bestellen. Sobald Sie die Bestellung ausgelöst und eine Bestätigungs E.Mail erhalten haben, ist die Bestellung für Sie verbindlich. Massgebend ist die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuelle Fassung dieser AGB. Mündliche Nebenabreden wurden keine gemacht. Die Annahme der Bestellung durch nageronlineshop erfolgt durch Auslieferung der Ware oder durch Bestellungsbestätigung.

2. Preise

Alle aufgeführten Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) exkl. MwSt.. Gültig ist der Preis am Tag der Bestellung. Preisänderungen oder Korrekturen bei Fehlern bleiben ausdrücklich vorbehalten.

3. Lieferung

Zur Zeit beliefern wir Kunden in der Schweiz und Lichtenstein. Die bestellte Ware wird in der Regel innerhalb von 3 bis 14 Arbeitstagen (Montag bis Freitag und je nach Verfügbarkeit) an die Bestelladresse abgeschickt. Bei einem Lieferverzug über diese Zeit hinaus , wird der Käufer in der Regel informiert. Ein Geltungsanspruch oder Schadenersatzforderungen des Käufers, bezüglich einer Lieferverzögerung ist ausgeschlossen. Werden Artikel verschiedener Lieferanten bestellt, richtet sich die Auslieferung nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit, sofern nicht vorrätig. Für die Lieferung bedient sich nageronlineshop der Schweizerischen Post oder anderer professioneller Speditionsunternehmen. Aus diesem Grund können Verzögerungen, die durch die Post oder durch Speditionsunternehmen bedingt sind, von nageronlineshop nicht ausgeschlossen werden. In einzelnen Fällen werden Produkte durch uns ausgeliefert. Grundsätzlich gilt dabei, dass eine Lieferung mit 1 Mann/Frau erfolgt und am Strassenrandstein endet. Lieferungen bis in die Wohnung, Keller etc. müssen ausdrücklich, vorab, abgesprochen werden und nötigenfalls genügende tragende Hilfen vom Kunden gestellt werden.

Sie erhalten eine Mail mit dem Hinweis, dass die Ware versendet wurde und Angaben zum abschätzbaren Eintreffen bei Ihnen.
Wird die Annahme der bestellten Ware verweigert oder kann nicht zugestellt werden oder wird bei (bei Postversand) nicht abgeholt, kann nageronlineshop dem Käufer die daraus entstandenen Mehrkosten und einen Umtriebsbetrag in Rechnung stellen. Teilen Sie uns also unbedingt mit, sollten Sie Abwesend sein (zB. Ferien, etc.) oder geben bei Bestellung eine entsprechende Lieferadresse an. Gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung, in jedem Fall, auch bei Konkurs oder Pfändung,ausdrücklich Eigentum von nageronlineshop.

4. Versandkosten

Die unter der Rubrik "Versand" aufgeführten Versandkosten sind integrierender Bestandteil dieser AGB. Aenderungen und Anpassungen bei Fehlberechnungen behalten wir uns grundsätzlich vor. Diese würden aber den effektiven Kostenbetrag nicht überschreiten.

5. Gewährleistung

Die Produktabbildungen können vom Aussehen der gelieferten Produkte abweichen, insbesondere hinsichtlich Farbe, Grösse, Modell-, Konstruktions- oder Ausführungsänderungen usw. Naturprodukte wie Wurzeln, Steine etc. sind alle in Aussehen, Strucktur, Grösse, Farbe, Gewicht, Verästelung etc. unterschiedlich und nicht identisch mit im Shop gezeigten Bildern. Dem Käufer stehen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche offen, wobei sich nageronlinshop vorbehält, nach eigener Wahl innert angemessener Zeit entweder Mängel zu beseitigen oder eine Ersatzlieferung vorzunehmen. Reparaturen und Aenderungen von Waren, die auf ausdrücklichen Kundenwunsch erfolgen, fallen nicht unter die Gewährleistung. Sie werden nicht durch nageronlineshop durchgeführt, sondern durch Drittunternehmen und zu deren AGB. nageronlineshop schliesst jegliche Haftung für solche zusätzlichen Arbeiten aus. Für Artikelbeschreibungen, Informationen und andere Angaben, die nageronlineshop auf seiner Website(Shop) zur Verfügung stellt, wird keine Haftung oder Garantie hinsichtlich Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität, oder deren Inhalt gewährleistet. Dies gilt ebenfalls für alle Websites, auf die in unserem Shop per Link verwiesen wird. nageronlineshop haftet nicht für den Inhalt derartiger Seiten, bzw. Links.

6.Garantie

Wir gewähren Garantie im Rahmen der Bedingungen des Herstellers oder unserer Lieferanten. Ein Recht auf Wandlung oder Minderung sowie Schadenersatz in irgend welcher Art ist ausgeschlossen, soweit der Ausschluss nicht im Wiederspruch zu zwingenden gesetzlichen Bestimmungen steht.

7. Reklamationen

Beanstandungen zur Lieferung müssen innerhalb 48 Stunden nach Erhalt der Ware, per E-Mail (unter "Kontakt") gemeldet und beschrieben werden.

8. Warenrückgabe

Unser Anliegen ist es, dass Sie mit der Bestellung optimal zufrieden sind. Dem Käufer steht es deshalb offen, die gekaufte Ware innert 7 Tagen ab Erhalt der Lieferung, mit der Originalverpackung, Lieferschein und Angabe des Grundes, auf eigene Kosten, genügend frankiert, zurückzusenden. Bevor Ware retourniert wird, muss dies bei uns gemeldet und unsere Rückbestätigung abgewartet werden. Unsere E-Mail-Adresse siehe unter "Kontakt". Voraussetzung ist, dass die Ware unbeschädigt und ohne Gebrauchsspuren ist, und somit wieder verkauft werden kann. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen. Von der Poststelle erhalten Sie bei der Paketaufgabe kostenlos einen Beleg. Bewahren Sie diesen bitte gut auf! Nach Eingang der zurückgegebenen, einwandfreien Ware überweist nageronlineshop dem Käufer den bezahlten Warenkaufpreis auf ein von Ihm angegebenes Bank oder Postkonto. Auf Wunsch kann sich der Käufer den Betrag auch in Form einer Gutschrift gutschreiben lassen. Bei Ware, die vom Kunden via Kredidkarten bezahlt wurde, werden uns Gebühren und Provisionen verrechnet. Bei Rückzahlung solcher Artikel wird diese Gebühr oder Provision von uns in Abzug gebracht. Nach Ablauf der Wiederrufsfrist von sieben Tagen gilt der abgeschlossene Vertrag als bindend. Eine Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des Kaufpreises ist dann nicht mehr möglich. Vom Umtausch ausgeschlossen sind urheberrechtlich geschützte Produkte wie Bücher, Software, CD's und DVD's, aber auch Aktionen, Auslaufartikel, Leuchtmittel und Heizlampen, Sonderanfertigungen, Käfige, Gehege und Nagergläser oder Spezial-Nagerterrarien aus Glas, oder speziell bezeichnete Artikel.

9. Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und der Schutz Ihrer Privatsphäre haben für uns erste Priorität. Wir haben alle Vorkehrungen getroffen, damit Sie sich bei einem Besuch in unserem Shop völlig sicher fühlen können. Dies gilt für die Zahlungsabwicklung wie auch für alle anderen Daten die Sie uns mittteilen. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden Bestimmungen gespeichert und bei der Bestellabwicklung gegebenenfalls an Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die übermittelten Daten benötigen (zB. der mit der Lieferung beauftragte Transporteur, Kreditinstitut etc.) weitergegeben. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.

10.Anwendbares Recht

Es gilt Schweizerisches Recht unter Ausschluss des UN- Kaufrechts. Gerichtsstand für alle Anbringen ist Basel-Stadt/Schweiz.

11. Salvatorische Klausel

Soweit einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sind oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. An die Stelle der ungültigen Bestimmungen tritt die für diesen Fall bestehende branchenübliche Bestimmung, bei Fehlern einer zulässigen branchenüblichen, die entsprechende gesetzliche Bestimmung.

Basel September 2018